Vita - Portrait - Lebenslauf - Peter Pusch - Schaltberechtigung

 Dipl.-Ing. EUR.-Ing. Peter Pusch (VDE)

 

 Fachbuchautor im VDE-Verlag

 Referent / Dozent für Arbeits- und Elektrosicherheit

 Inhaber des Ingenieurbüros Pusch & Partner

 

 

 

 

 

Technische Ausbildung bei BBC, heute ABB, in Essen und Studium der „Allgemeinen Elektrotechnik“ in Münster.

 

Seit 1976 hat er bei der ÜNH AG Bremen heute EWE AG Oldenburg - einem Energieversorgungsunternehmen - Erfahrungen in der Leitstelle als Netzführungs- und Lastverteilungs-Ingenieur gesammelt  Anschließend war er verantwortlich für die Netzplanung, Projektleitung sowie Instandhaltung von 110 kV- und 20 kV- Umspannwerken / Schaltanlagen. Nachdem er als technischer Leiter das Transformatorendienstleistungszentrum aufgebaut hatte, übernahm er die Leitung der Anlagentechnik und Unternehmensplanung.

 

Er ist Autor mehrerer Fachberichte sowie des VDE-Fachbuchs der Schriftenreihe 79 Schaltberechtigung für Elektrofachkräfte und befähigte Personen.

 

Vormals Vorstandsmitglied im VDE der Region Nord-West in Bremen sowie in der VDEW Projektgruppe Mittelspannungsanlagen.

 

Herr Pusch führt jetzt das Ingenieurbüro Pusch & Partner mit dem Fokus auf praxisnahe Wissensvermittlung für Fach- und Führungskräfte aus dem Elektrobereich.

 

Peter Pusch kontaktieren

 


Profil - Vita - Lebenslauf - Florian Pusch - Schaltberechtigung - Betrieb elektrisccher Anlagen - Elektrofachkraft - Netzingenieur

 B. Eng. Florian Pusch (VDE)

 

 Netzingenieur Strom

 Referent / Dozent für Arbeits- und Elektrosicherheit

 Mitinhaber des Ingenieurbüros Pusch & Partner

 

 

 

Nach einer elektrotechnischen Berufsausbildung und anschließendem Studium an der Hochschule Bremen zum Wirtschaftsingenieur ist Florian Pusch aktuell als Berater und Trainer für Elektrosicherheit tätig.


Während seiner mehrjährigen Tätigkeit bei einer Ingenieurgesellschaft leitete Herr Pusch diverse Projekte in der Industrie. Beispielhaft genannt sei hier die Mitarbeit im Rahmen der Entwicklung des ersten Elektrofahrzeugs von Europas größtem Autobauer. Berufsbegleitend dazu qualifizierte er sich zum Netzingenieur Strom gemäß VDN-Richtlinie S 1000.

 

Seit 2015 ist er Mitinhaber des Ingenieurbüros Pusch & Partner mit dem Schwerpunkt auf Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz sowie Beratung für den sicheren Betrieb von elektrischen Mittel- und Hochspannungsanlagen.

 
Florian Pusch ist Mitglied im VDE-Nord e.V. und Co-Autor
der Schriftenreihe 79 Schaltberechtigung für Elektrofachkräfte und befähigte Personen.

 

 

Florian Pusch kontaktieren

 

XING | LinkedIn